Pink Door e.V.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der auf dem christlichen Glauben basiert. Er unterstützt Frauen, die aus der Prostitution aussteigen und/oder sexueller Ausbeutung sowie Menschenhandel entfliehen wollen, sowie bei der Entwicklung neuer Lebensperspektiven und Begleitung in ein selbst-bestimmtes Leben.

Im Rahmen eines ganzheitlichen Ausstiegsprogramms erhalten betroffene Frauen die Möglichkeit, eigene Potenziale zu entdecken, in ihrer Persönlichkeit gestärkt und bei der Aufarbeitung psychischer Probleme unterstützt zu werden. Dabei werden sie von Fachpersonal individuell beraten und begleitet. Ziel ist die Reintegration in die Gesellschaft und den Arbeitsmarkt. Den Teilnehmerinnen wird mit großer Akzeptanz und Wertschätzung begegnet.

Pink Door legt in der gesamten Arbeit großen Wert darauf, mit anderen Organisationen zu kooperieren und sich zu vernetzen.

 Beim Menschenhandel zum Zwecke der sexuellen Ausbeutung werden mit 28 von 32 Milliarden Dollar jährlich die größten Gewinne für Menschenhändler erreicht

UNODC
  • NOTFALL: +49 15753333515

  • mail@pinkdoorberlin.org
  • www.pinkdoorberlin.org

Newsletter

Get Connected

Willst Du gerne mehr über uns erfahren, dann schau einfach über social media bei uns vorbei!